Alpakawollmühle

 

Die im Jahr 2011 neu gegründete Alpakawollmühle mit Sitz in Österreich (Südoststeiermark) bietet europaweit allen Alpakahaltern und Züchtern
die Möglichkeit, ihre Naturfaser wirtschaftlich interessant verarbeiten zu lassen.

Derzeit ist es so, dass fast alle Alpakazüchter nicht wissen
wie und wo sie ihrer Faser verarbeiten lassen sollen. Die Mengen sind zu gering,
die Farben zu unterschiedlich. Teilweise wird die Faser selbst oder
bei unterschiedlichen Firmen verarbeitet.

Da die Preise, um ein Kilogramm Garn erstellen zu lassen, extrem
hoch sind und wir uns somit in einem Preissegment befinden, das es
unwirtschaftlich macht ein marktfähiges Endprodukt zu erstellen,
haben sich 14 namhafte Alpakazüchter und Investoren entschlossen, die Alpakawollmühle GmbH & CO KG zu gründen.

Diese wird ab Februar 2012 beginnen, vornehmlich Alpaka- und Naturfasern in allen Schritten selbst zu verarbeiten. Kleinmengen ab einem Kilogramm, aber natürlich auch Großmengen. Vorteil dieser neuen Fasermühle ist ihr unschlagbar niedriger Produktionspreis bei Kleinmengen und die Garantie, dass jeder das Garn von seiner gelieferten Rohware zurück bekommt.

Dabei kann Handstrickgarn, Industriegarn und auch Filzmatten erzeugt werden.
Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Wir beraten Sie gerne und setzen
Ihre Vorgaben gezielt um.

Weitere Informationen findest du unter

 

www.alpakawollmuehle.eu

 


Kreuzstraße 1

A-8076 Vasoldsberg

Steiermark

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung unter

 

+43(0)699/18165111



info@huegellandalpakas.at

 

 

 

follow us on facebook

Besuche unseren Hofladen und hol dir dein ganz persönliches und individuelles Alpaca-Produkt! Wir freuen uns auf dich!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2011 - 2017 HÜGELLANDALPAKAS Österreich